16. Oktober 2021
Tina Gabriel und Martin Schmidt bei der Deutschen Meisterschaft
Am 16.10.2021 startete Tina Gabriel in den frühen Morgenstunden in Richtung Frankfurt (Oder) zur Deutschen Einzelmeisterschaft der U21. Der Gang über die Waage war Routine und das Kampfgewicht von 57kg locker eingehalten. Kurz nach Eröffnung des Wettkampfs ging es auch schon zur Sache und Tina stand in Ihrem ersten Kampf keiner geringeren als Darja Dorowskich gegenüber (für Interessierte ist der Name zu einer Seite Ihrer bisherigen nationalen und internationalen Erfolge verlink). Tina...
12. Oktober 2021
Die jüngste Trainigsgruppe U7 wächst!
In der jüngsten Sportgruppe des PSC Bautzen e.V. nehmen derzeit sehr viele Kinder am Training teil. Nachdem wir insgesamt fast 1 Jahr aufgrund der Coronapandemie pausieren mussten erfreuen wir uns nun über den regen Zuwachs unserer Judo-Kids. Aufgrund der großen Nachfrage haben wir mittlerweile bis zu 25 Kinder auf der Matte. Was bei einem Alter von 3 bis 7 Jahren für die beiden Trainer schon eine Herausforderung ist. Artikel von Claudia Günther
06. Oktober 2021
Michael Apelt erfolgreich bei Ü30 DEM
Bei strahlendem Sonnenschein und top gelaunt reiste Michael Apelt am 26. September mit seinen Mitstreitern zur deutschen Ü30-Meisterschaft nach Bad Homburg. Diese Meisterschaft ist das Highlight in der deutschen Judo-Veteranen-Szene und bekannt für sein freundliches und familiäres Umfeld. Dennoch ist die Kongruenz nicht zu unterschätzen und Micha hatte mit seinen vier Kämpfen richtig zu tun. Der erste Kampf … ein richtiger Brecher … gegen Sebastian Hesse … das Bundesliga Urgestein....
03. Oktober 2021
Am Samstag -02.10.2021- machten sich dann die Sportler der U13 auf den Weg nach Demitz-Thumitz zur diesjährigen offenen LEM. Es erreichten Matteo Händler den 2. Platz, Emilia Klien den 5.Platz und Alexander Seidel den 7.Platz. Am Tag darauf -Sonntag, den 03.10.2021- machten sich dann die Sportler der U15 auf den Weg nach Demitz-Thumitz zur diesjährigen offenen LEM. Es traten Laura Skamrahl und Julius buchhorn für den PSC an. Laura Skamrahl erreichte nach vier anstrengenden Kämpfen den 3....
26. September 2021
Tina Gabriel erkämpf Bronze in Halle
Am vergangenen Sonntag fanden in Halle die offenen Mitteldeutschen Meisterschaften der Altersklasse U21 statt. Dieses Turnier diente gleichzeitig als Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften, welche am 16.10. und 17.10.2021 in Frankfurt/Oder ausgetragen werden. Für den PSC Bautzen e.V. ging Tina Gabriel in der Gewichtsklasse -57 kg an den Start. In der mit 5 Startern besetzten Gewichtsklasse erwischte Tina den schwereren dreier Pool. Mit Theresa Friedel von den Mattenteufel Erfurt stand...
14. September 2021
Rekord Trainingsteilnahme in der U11
In der U11 startete das Training nach den Sommerferien an den ersten beiden Dienstagen mit einer Rekordteilnahme. In beiden Trainingseinheiten standen fast 30 Sportlerinnen und Sportler auf der Matte. Das bewegte uns spontan dazu ein großes Gruppenbild zu machen. Mit der richtigen Motivation und Disziplin bei fast allen Judo-Kids ging das Training dennoch gut von der Hand.
25. Juni 2021
Raus aus dem Lockdown-Blues und weg mit den angesammelten Reserven zusätzlicher Körpermasse. Das war und ist das Ziel Vieler und so auch meins. Eine Weile habe ich überlegt, wie man dem Fett den Kampf ansagen kann, aber zum Joggen, Radfahren oder Schwimmen fehlt mir allein schlichtweg die Motivation. Bei einem Ausflug nach Dresden mit sehr guten Freunden hörte ich dann von einer Trainingsgruppe, welche regelmäßig Athletiktraining betreibt. Durch die Pandemie zwangsweise ausgesetzt, wurde...
28. Mai 2021
Unter dem Motto hatte der Landessportbund Sachsen dazu aufgerufen im Zeitraum vom 28.05.2021 bis zum 30.05.2021 mit kreativen Aktionen Präsenz zu zeigen. Zusammengetragen wird das unter dem #sportvereint. Wir für uns haben das als Foto-Aktion angestoßen, bei der Sportlerinnen & Sportler Fotos von sich in bzw. mit Vereinskleidung in kreativen Posen an uns senden konnten. Das Ergebnis der Aktion in unserem Verein haben wir hier zusammengetragen:
21. Februar 2021
Vor zwei Wochen haben sich die Trainer der U11 genau das gefragt. Die Frage wurde an alle gerichtet. Daraufhin gab es einige tatkräftige Rückmeldungen, die auch mit Fotos belegt wurden. Bei unserem Vorsitzenden Martin Schmidt z.B. wurde so viel Schnee auf einen Haufen geschaufelt, dass Pia daraus gleich 2 Iglus entstehen lassen konnte.
21. Februar 2021
Liebe Sportlerinnen und Sportler, Liebe Eltern, das Jahr hat die ersten beiden Monate schon bald hinter sich gebracht und obwohl niemand von uns bislang auch nur einen Fuß in die Trainingshalle gesetzt hat, stehen Anfang März, wie in jedem Jahr, die Beitragszahlungen für das Jahr 2021 an. Bitte beachtet, dass dieser Beitrag in Höhe von 120,00 € am 05.03.2021 von eurem Konto abgebucht wird. Sicherlich fragt sich der Eine oder Andere warum wir den Beitrag einziehen, obwohl gar keine...

Mehr anzeigen